Samstag, 23. Oktober 2021 - 19:08 Uhr (Nächste Datenaktualisierung heute um 19:17 Uhr) Aktuell interessieren sich 2 Personen für das Wetter in HH-Niendorf ::::: V4.10

Guten Abend! Herzlich willkommen auf der Internetseite der privaten Wetterstation in HH-Niendorf!

HH-Niendorf
Wetterstation Startseite arrow Aktuelle News (Archiv) arrow Wetternews arrow Schwere Unwetter in der Nacht zum Sonntag möglich!    
Datenübertragung
Schwere Unwetter in der Nacht zum Sonntag möglich!
19.06.2021 - Beitrag von O. Behn
 Laut der aktuellen Wetterlage sind in der Nacht zum Sonntag (2. Nachthälfte) schwere Gewitter möglich. Wie heftig es wird, ist schwer zu sagen, da sie von Südwesten her aufziehen und im Verlauf an Kraft verlieren und eventuell auch kurz vor Hamburg zusammenbrechen können. Genauso kann es aber auch sein, dass sie nochmal an Intensität zunehmen und sich auf den letzten Metern so richtig austoben. Fakt ist, es ist aktuell eine brisante Lage durch die schwülwarmen Luftmassen und dem kühlen Tief, welches heranzieht. Da ist ein sehr grosses Portenzial vorhanden (Hagel, Starkregen, Gewitter, Sturmböen). Daher immer schön das Niederschlagsradar und die Blitzkarte im Auge behalten - wobei, eigentlich liegen wir zu diesem Zeitpunkt ja alle im Bett und sollten schlafen und nicht draussen rumgeistern! Tipp: holt Euch die DWD Warnapp vom Deutschen Wetterdienst auf Euer Smartphone, dann habt Ihr immer die aktuellen Warnungen von Eurem Standort. Das ist keine Werbung von mir, sondern einfach nur ein gut gemeinter Rat, denn ich nutze sie schon seit ein paar Jahren und bin begeistert!
NACHTRAG: Na, das war wohl nichts! 2-3x entferntes Donnergrollen, der Wind lag unter 25km/h und popelige 2.1 l/m² sind heute morgen zusammengekommen. So viel zum Thema, wie schwer es ist, solche Vorhersagen zu treffen, gerade wenn man sich am Ende der Zugrichtung einer solchen Gewitterfront befindet.
< Zurück   Weiter >