Mittwoch, 8. Dezember 2021 - 07:15 Uhr (Nächste Datenaktualisierung heute um 07:17 Uhr) Aktuell interessieren sich 2 Personen für das Wetter in HH-Niendorf ::::: V4.10

Guten Morgen! Herzlich willkommen auf der Internetseite der privaten Wetterstation in HH-Niendorf!

HH-Niendorf
Wetterstation Startseite arrow Aktuelle News (Archiv) arrow Wetternews arrow Nach schwüler Hitze und Gewittern folgt der Frühherbst    
Datenübertragung
Nach schwüler Hitze und Gewittern folgt der Frühherbst
31.08.2015 - Beitrag von Frank Abel/O. Behn
 Pünktlich zum meteorologischen Herbst wird es deutlich kühler, als wenn das Wetter weiss, dass der meteorologische Herbst morgen beginnt. Zu Beginn der neuen Woche wird Deutschland noch größtenteils von Hochdruck dominiert. Der Schwerpunkt des hohen Luftdrucks liegt allerdings bereits über Süd- und Südosteuropa in Form der Hochdruckgebiete JESSICA über den Alpen und KARMA über dem Schwarzen Meer.
Weiter westlich "schießt" bereits die Kaltluft vom Nordmeer auf Portugal zu, und als Gegenbewegung bekommen wir wie so oft in diesem Sommer subtropische Heißluft über Frankreich geliefert. Diese ist jedoch nicht ganz unkritisch - kleinräumige Störungen haben bereits für teils intensive Gewittergebilde gesorgt, die bereits am Montagmorgen über den Nordwesten Deutschlands zogen. Ebenfalls von dort zieht nun am Dienstag die Kaltfront dies Tiefs JONAS über uns hinweg, die für Unwettergefahr sowie für einen regelrechten Temperatursturz in Deutschland sorgen wird. Nachfolgend beruhigt sich das Wetter in deutlich kühlerer Luft, neben einigen freundlichen Phasen bleibt es dann leicht unbeständig.
< Zurück   Weiter >